2. UKW-Kette in NRW: Alle Anbieter einigen sich

Nach Informationen der radioWOCHE haben sich alle Antragsteller, die sich auf die 2. UKW-Kette in Nordrhein-Westfalen beworben hatten, darauf geeinigt, eine gemeinsame Betriebsgesellschaft zu gründen.

Ausgestrahlt werden soll ein junges Radioformat für die Zielgruppe der 20-39-Jährigen.

Mehr dazu in wenigen Minuten in der radioWOCHE.