Mythen des Alters
auf dem Prüfstand

Eine Themenwoche,

die uns die Angst

vor dem Altern nimmt.

Wir alle werden eines Tages alt. Dennoch machen wir uns nur selten Gedanken über das, was nach unserem aktiven Berufsleben auf uns zukommt. Viele von uns möchten das am liebsten auch verdrängen, da sie mit dem Alter und dem Ruhestand vor allem Schwerfälligkeit, Krankheiten und letztlich auch den Tod assoziieren. Ist man mit 70 schon ein Greis?

Mit unserer Themenwoche „Mythen des Alters – und warum sie heute einfach nicht mehr stimmen“ möchten wir zeigen, dass solche Vorstellungen längst überholt sind. Denn nie zuvor in der Geschichte waren ältere Menschen so fit und aktiv wie heute. Der Ruhestand kann also einer der schönsten Lebensabschnitte werden – vorausgesetzt man hat eine positive Einstellung, gibt seiner Freizeit Sinn und Struktur und sorgt gesundheitlich wie finanziell vor.


Tag 1

Wer rastet, der rostet!

Wie wir möglichst lange jung und fit bleiben

Unsere Gesellschaft wird immer älter und Ruheständler sind heutzutage so aktiv wie nie. Dennoch haben viele Angst vor dem Alter, doch das ist mittlerweile eigentlich unbegründet.

Downloads

Interview

mit Prof. Dr. Ingo Froböse, Sportwissenschaftler und Gesundheitsexperte

Interview

mit Klemens Wittig, einer der erfolgreichsten Seniorensportler


Tag 2

Fit, agil – und überflüssig?

Die Sinnsuche im Alter

Wenn endlich der Ruhestand ansteht, fallen viele erstmal in ein Loch. Über Jahrzehnte hinweg war der Alltag durchgetaktet – jetzt werden sie einfach nicht mehr gebraucht?

Downloads


Tag 3

Im Alter nichts Neues

Das Märchen vom konservativen Griesgram

Früher war alles besser! Computer, Smartphone, Social Media? Lieber nicht! Die Jugend von heute? Rotzfrech und verzogen! Mit diesen – und vielen anderen – Vorurteilen haben Seniorinnen und Senioren heute zu kämpfen.

Downloads


Tag 4

Alter vor Schönheit

Der Mythos vom altmodischen Senior

Es gibt bei vielen, vor allem jungen, Menschen die Vorstellung, was Schönheit im Alter bedeutet: Entweder den älteren Menschen ist ihr Aussehen völlig egal oder sie tun alles dafür, um möglichst lange jugendlich, frisch und glatt auszusehen.

Downloads


Tag 5

Liebe über 60…

Gefühle und Sexualität im Alter

Spätestens seit der Pubertät ist Sex eins der wichtigsten Themen im Leben überhaupt. Doch wenn ein Mensch ein gewisses Alter erreicht, wird es plötzlich zu einem Tabu. Aber auch im Alter haben wir noch körperliche und sexuelle Bedürfnisse.

Downloads

Interview

mit Paula Lambert, Sexexpertin und Moderatorin

O-Ton Paket

mit Karolina Kolodziejczak, Psychologin vom Institut für Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin

Dein radionews.de

Hier geht‘s zu deinem radionews.de Konto:

Jetzt kostenlos registrieren!

Als registrierter radionews.de Nutzer erhältst du alle Audiobeiträge als Download und frische News direkt ins Postfach.

Dieser Dienst von radionews.de ist und bleibt für dich kostenlos.

Kostenlos registrieren

Jobs im Radio

Du möchtest eine Stellenanzeige für’s Radio auf radionews.de schalten?

Jetzt inserieren

Du suchst einen Job im Radio?

Stellenanzeigen