1.120 Menschenleben gerettet

Einsatzbilanz der DLRG

Bereits im Februar berichtete die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, dass mindestens 378 Menschen im vergangenen Jahr in deutschen Gewässern ertrunken sind. Nun hat die DLRG in Potsdam eine positive Bilanz vorgestellt – und zwar für die erfolgten Rettungen. Die genauen Zahlen gibt es hier.

© DLRG