Acht Jahre Krieg

Am 15. März ist Jahrestag des Syrien-Konflikts

Vor acht Jahren fing er an – der Krieg in Syrien. Und auch heute hat er nichts von seinem Schrecken verloren! So sind mehr als 11 Millionen Menschen immer noch in Not – davon sind die Hälfte Kinder. Zum traurigen Jahrestag am 15. März schauen wir, wie die Lage in Syrien aktuell ist und was dort dringend getan werden muss, um diese zu verbessern. Wie wir außerdem den Menschen vor Ort helfen können, erfahrt ihr hier.

© Save the Children

Interview

mit Susanna Krüger von Save the Children Deutschland:

  1. Wie sieht denn die Lage in Syrien momentan aus?
  2. Wie zerstört ist das Land denn mittlerweile?
  3. Wie wirkt sich das auf das Leben dort aus – vor allem für die Kinder?
  4. Was fordern Sie von der Politik und der Weltgemeinschaft?
  5. Und was können wir konkret tun?