Auf dünnem Eis…

Vorsicht auf zugefrorenen Seen

Schlittschuhlaufen, Eishockey spielen oder einfach nur ein gemütlicher Sonntagsspaziergang – zugefrorene Seen laden zu den unterschiedlichsten Aktivitäten ein. Doch das kann richtig gefährlich werden, denn die Eisfläche ist in der Regel nicht überall gleich dick. Wo man eben noch sicher unterwegs war, fängt das Eis beim nächsten Schritt schon an zu knacken und gibt nach. Im eisigen Wasser zu landen, das kann natürlich lebensbedrohlich werden. Was wir deshalb beachten sollten, das erfahrt ihr hier.