Hitzefrei im Homeoffice!

Am 21. Juni ist „Tag des Sonnenschutzes“

Wohnen im Dachgeschoss zeichnet sich oft durch viel Tageslicht aus – aber grade im Sommer können die Temperaturen hier ordentlich ansteigen. Gerade am 21. Juni, dem „Tag des Sonnenschutzes“, wollen wir darüber sprechen, wie wir die drückende Hitze draußen halten. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

© pixabay

Interview

mit Claudia Peretzki vom Dachfensterhersteller VELUX:

  1. Warum wird es denn drinnen überhaupt warm, nur weil es draußen heiß ist?
  2. Gerade das Dachgeschoss hat den Ruf, dass es dort im Sommer richtig warm werden kann…
  3. Wie halte ich Innenräume auch bei hohen Temperaturen kühl?
  4. Also überall die Rollos runter?
  5. Und wenn ich aber noch Licht im Raum brauche und einfach nicht komplett abdunkeln kann?