Rundum geschützt für die Zeckensaison

Grundimmunisierung gegen FSME

Raus an die frische Luft: Zum Joggen in den Park, mit den Kindern in den Garten oder mit dem Hund bei Wind und Wetter in den Wald. Sobald wir draußen in der Natur sind, sind wir auch im Revier der Zecken. Und Zecken können viele Krankheitserreger übertragen, darunter auch die Frühsommer-Meningoenzephalitis-Viren, kurz FSME-Viren – und gegen die kann man sich durch Impfen schützen. Warum das in Herbst und Winter überhaupt ein Thema ist, erfahrt ihr hier.

© zecken.de