Sicher ist sicher ist sicher!

Dateiverschlüsselung für die Cloud

Der Staatstrojaner bietet die Möglichkeit, Computer und Smartphones von Verdächtigen Personen zu hacken. Wer nichts zu verbergen hat, braucht keine Angst zu haben, sagen die einen. Die anderen sprechen von einem massiven Eingriff in unsere Freiheitsrechte. Wie wir unsere persönlichen Daten sicher aufbewahren können, erfahrt ihr hier.

© pixabay

Interview

mit Andrea Pfundmeier vom Datenschutzanbieter Boxcryptor:

  1. Wie ist der aktuelle Stand in Sachen Staatstrojaner?
  2. Was bedeutet der Staatstrojaner für Bürger*innen?
  3. Und wenn ich nichts zu verbergen habe?
  4. Wo sind meine persönlichen Daten denn überhaupt noch sicher?
  5. Wie kann ich auch als Laie meine Daten verschlüsseln?
  6. Wie genau funktioniert das in der Praxis?