(Un)bekannte Klänge

Sound Branding in der Werbung

Es gibt bestimmte Werbesongs, Jingles oder prägnante Tonfolgen, die im Ohr bleiben. Sobald wir sie hören, werden wir unweigerlich an die dazugehörige Marke erinnert – ob wir wollen oder nicht. Eines der bekanntesten Beispiele dafür ist das Soundlogo der Deutschen Telekom. Wie dieses sogenannte Sound-Branding funktioniert und warum einige solcher Klänge ganz besonders gut im Ohr bleiben, erfahrt ihr hier.

© pixabay.com