Basel: Zwei neue Formate auf Radio X

Radio X bringt zwei neue Formate auf den Sender. Während Jugendliche in «The Y XperienZ» wöchentlich live darüber berichten, was junge Menschen bewegt (Start: Mittwoch, 4. September 2019, 18 Uhr), ergreifen ab Herbst die ganz Kleinen das Mikrofon: Radio X gründet eine Kinderredaktion. Beide Projekte werden von der Stiftung für Medienvielfalt unterstützt.

Jugendsendung «The Y XperienZ»
Wie kann ich meinen Teil für die Rettung des Klimas leisten? Welcher Hashtag trendet gerade auf Instagram? Was taugt der Womanizer wirklich? «The Y XperienZ» behandelt, was Jugendliche und junge Erwachsene beschäftigt – hemmungslos und direkt, ohne Rücksicht auf gesellschaftliche Tabu-Themen. Dabei spielt die Bindung an die Community eine wichtige Rolle.

«The Y XperienZ versteht sich als Plattform und Austauschort für junge Menschen», sagt Claire Micallef, Co-Redaktionsleiterin von Radio X. Der Titel der Sendung spielt dabei mit den Generationen, für welche Radio X steht: vor über 20 Jahren gestartet im Zeichen der Generation X, verwirklicht seither durch die Millennials der Generation Y, steht nun die Generation Z an den Mikrofonen. Die junge Redaktion – vornehmlich aus den aktuellen Studierenden von Radio X an der Schweizer Journalistenschule maz zusammen gestellt – geht ab dem 4. September 2019 mit «The Y XperienZ» on Air – dies jeweils am Mittwoch um 18 Uhr.

Erste Eindrücke gibt es bereits jetzt auf Instagram: @radiox_basel

Radio X gründet eine Kinderredaktion
In der zweiten Herbstferienwoche finden bei Radio X kostenlose Workshops statt (Montag 7. bis Freitag 11. Oktober 2019, jeweils von 14-17 Uhr). Kinder zwischen 6 und 14 Jahren schnuppern Radioluft, bringen ihre Ideen für mögliche Beiträge mit und entwickeln Medienkompetenzen. Radio X produziert gemeinsam mit ihnen eine Pilotsendung. Ziel ist die Gründung einer permanenten Kinderredaktion – um auch nach dieser Woche regelmässig gemeinsam Radio
zu machen.

Interessiert und motiviert? Anmeldungen nehmen wir bis Freitag, 13. September 2019 entgegen: office@radiox.ch (Vorname/Name, ein Satz über dich und dein Alter/Jahrgang sowie Einverständnis deiner Eltern). Weitere Informationen gibt es auf https://radiox.ch/hoeren/themen/kinderredaktion.html