Deutsches Städte-Network mit neuer Frühsendung

Das niedersächsische Radio 21, Radio 21 Bremen, das rheinland-pfälzische Rockland Radio und Antenne Sylt – die Rocksender des Deutschen Städte-Networks – schrauben an ihrer gemeinsamen Morningshow. Morgenmoderator Olli Peral bekommt fortan Philipp Engelhardt (31) alias “der Engelhardt” an seine Seite.

Die „Morning Rockshow“ startet montags bis freitags immer um 5 Uhr. Neben bestem “Rock ́N Pop“ stehen das “Topthema des Tages”, der „Webinsider“, die Wissensrally „Sixty Seconds Spezial“, die „Top Rock News“ und jede Woche das „Album der Woche“ aus Ollis Schallplattenarchiv auf dem Sendeplan.

„Für unseren langjährigen MoShow-Moderator Olli Peral haben wir jetzt endlich das passende Gegenstück gefunden, nämlich den Engelhardt“, sagt Geschäftsführer und Programmdirektor Steffen Müller.

„Der Engelhardt senkt den Altersschnitt der Show um gleich mal die Hälfte. Und endlich habe ich jetzt jemanden, der mir Twitter beibringt. Meiner Karriere als Influencer steht also nichts mehr im Weg”, sagt Peral über den neuen Kollegen, der studierter Werbedesigner ist. “Olli Peral und der Engelhardt sind zwei grundverschiedene Typen, die nur die Liebe zur Rockmusik eint. Dableibt viel Raum für Spannendes“, freut sich Müller auf das neue Morgenshow-Duo.

Philipp Engelhardt alias „der Engelhardt“und Olli Peral, Bild: Deutsches Städte-Network

Das könnte dir auch gefallen…