Irland: Piratenradio feiert Revival

In Irland sendet das frühere Piratenradio Freedom FM einen Monat lang in Dublin (105,2 MHz), Cork (106,7 MHz), Limerick (105,5 MHz) und Galway (87,7 MHz) auf UKW. Möglich macht es eine temporäre Eventradiolizenz, die bis Mitte Oktober befristet ist.

Freedom FM war zwischen 1995 und 2003 in der irischen Hauptstadt als Piratenradio aktiv, gesendet wurde damals aus einem Gartenschuppen in einem Vorort, das berichtet radiotoday.ie. Im vergangenen Jahr erlebte das Programm dann ein Revival als Webradio. Die Gartenhütte hat längst ausgedient, das Webradio ist in ein professionelles Studio umgezogen. Auch zahlreiche DJs des “alten” Freedom FM sind für die Neuauflage nach fast zwei Jahrzehnten wieder mit an Bord. Unter dem Motto “Reliving the 90’s & 00’s” setzt das Programm auf ein Retroformat mit Musik aus den 90ern und 00ern.

Das könnte dir auch gefallen…