Neue Radiosender über DAB+ in Bad Kreuznach gestartet

Mit DMR (Deutsches Musik Radio), Radio Rhein FM und Radio popEXPRESS senden seit Anfang Mai weitere Radioprogramme über DAB+ in Teilen von Rheinland-Pfalz und Hessen. Gesendet wird über Kanal 12A in Bad Kreuznach. Hier hatte Initiator Christian Milling (Milling Broadcast Service) kürzlich eine auf jünf Jahre befristete Versuchszulassung erhalten.

Deutsches Musik Radio – DMR
Die Macher von DMR sind die beiden Geschäftsführer Jürgen Renfordt und Matthias Lutz, die sich als Radioprofis bezeichnen können. Renfordt ist seit Jahrzehnten bei verschiedenen Sendern tätig und hat darüber hinaus auch TV-Formate beim WDR moderiert. Matthias Lutz war in den 90er Jahren für 10 Jahre die Stimme des deutschen Schlagers auf den Antennen von Radio NRW. Seit 2016 machen Renfordt und Lutz gemeinsame Sache in puncto Radio und zwar mit dem Deutschen Musik Radio kurz: DMR.

DMR macht Programm für die ganze Familie und bietet 24 Stunden am Tag, an allen sieben Tagen der Woche, die beste deutschsprachige Musik. Egal ob Schlager, Rock oder Pop, ob Klassiker oder Aktuelles. Der Slogan lautet: “Deine Sprache – Deine Musik”. Dazu gibt es die Weltnachrichten zur vollen Stunde, das Deutschland-Wetter, sowie das regionale Wetter im DAB+ Sendegebiet, nützliche Servicetipps, Informationen, Kino- Comedy und Lifestyle-Beiträge und gute Unterhaltung, aber auch viele interessante Neuigkeiten und wissenswerte Fakten rund um den deutschen Schlager. Das Programm wird neben Renfordt und Lutz u.a. auch von Schlagerstar Olaf Henning sowie weiteren renommierten Moderatorinnen und Moderatoren moderiert. In Planung ist es, weitere bekannte Schlagersängerinnen und Schlagersänger als Moderatoren an das DMR-Mikro zu holen, die dort, genau wie jetzt schon Olaf Henning, ihre ganz persönliche Radioshow präsentieren.

Darüber hinaus ist DMR auch im Web vertreten, unter: www.deutschesmusikradio.de oder mit der kostenlosen App „DMR“ im Apple Store oder Google Play.

Radio Rhein FM
Der neue lokale Radiosender “Radio Rhein FM” von Radiopionier Artur Frank ist am Montag, 3. Mai 2021, um 15 Uhr in den DAB+ Probebetrieb gestartet. Die besten Songs aller Zeiten bilden einen Brückenschlag mit regionalen Infos zwischen Bingen und Rüdesheim und Ingelheim und Eltville. Radio Rhein FM ist von der Medienanstalt Rheinland-Pfalz als Hörfunkveranstalter zugelassen und strebt eine UKW-Verbreitung zwischen Bingen und Ingelheim an. Offizieller Sendestart von Radio Rhein FM ist am Freitag, 21. Mai 2021, um 12 Uhr. Radio Rhein FM ist auch unter www.radio-rheinfm.de zu hören.

Radio popEXPRESS
Radio popEXPRESS ist das eigene Radioprogramm von Plattformbetreiber Christian Milling. Der Sender versteht sich als “Quelle der längst vergessenen Radiohits”. Jeweils zur halben Stunde werden Nachrichten und das Deutschland-Wetter ausgestrahlt.

Am 22. Mai 2021 will NOVUMfm aus Heinsberg folgen. Weitere Sender stehen mit Radio Grammo, Radio MusicStar und Peli One in der Vorbereitung.

Neben den oben genannten Sendern werden über Kanal 12A auch Studio Nahe und Antenne Bad Kreuznach verbreitet.