ON AIR PLAY bringt Kool Savas, Ofenbach und Johannes Oerding auf die Kieler Woche

Mit rund 2000 Veranstaltungen ist die Kieler Woche das weltweit größte Segelevent. Auch Musikliebhaber kommen auf der Bühne von R.SH – Radio Schleswig Holstein und delta radio auf ihre Kosten. Dieses Jahr treten Johannes Oerding, Ofenbach, Kool Savas, Antilopen Gang, Fatoni, Adesse, Tom Gregory und MC Fitti auf der Bühne an der Hörn auf. Nach Kiel gebracht von ON AIR PLAY, dem größten Dienstleister rund um Musik für Radiostationen und Audiomarken im deutschsprachigen Raum.

Simone Freund-Bergholz (Director of Music bei ON AIR PLAY): „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr unseren Partnern von delta radio und Radio Schleswig-Holstein Top Acts für ihre Bühnen zu stellen. Mit rund drei Millionen Besuchern bietet die Kieler Woche das ideale Setting für Künstler und Sender – ON AIR PLAY verbindet Radiostationen mit Künstlern, Labels und Management und bringt auch hier die Partner zusammen.“

Für das Künstlerbooking bei ON AIR PLAY ist Emmi Kääriäinen (Senior Artist & Partner Manager) verantwortlich.

Die Auftritte finden auf der Hörn-Bühne statt – mit 8000 Besuchern eine der Hauptbühnen bei der Kieler Woche. Das Booking durch ON AIR PLAY hat bereits Tradition. Im Jahr 2018 brachte der Berliner Musikdienstleister bereits Felix Jaehn, Sasha und Kontra K nach Kiel. Alle Infos zu den musikalischen Acts auf der Hörn-Bühne finden Sie hier: https://www.kiwohoern.de

Über ON AIR PLAY: ON AIR PLAY realisiert für Radiostationen und Audiomarken von Formatentwicklung und Musikplanung über Booking für Senderveranstaltungen bis hin zu musikspezifischem Content alles rund um das Thema Musik. Und bringt Reichweiten von Medienmarken mit Künstlern, Managements und Labels zusammen. ON AIR PLAY betreut vom Standort Berlin bundesweit aktuell 14 Radiomarken sowie über 200 digitale Kanäle. Neuster Mandant ist barba radio – Die Audioplattform von Barbara Schöneberger und dem deutschen Radiounternehmen REGIOCAST. Hier kümmert sich ON AIR PLAY neben Musikformatentwicklung- und Planung auch um die redaktionelle Besetzung des Podcast/Interviewformates „Mit den Waffeln einer Frau“.