Radio Hamburg holt Gläsernes Studio zurück

Radio Hamburg sendet aktuell wieder aus einem gläsernen Studio in der Mönckebergstraße. Seit dieser Woche melden sich Vormittagsmoderatorin Anke Hanisch (10-14 Uhr) und Nachmittagsmoderator Tim Gafron (14-19 Uhr) aus dem Gläsernen Studio, das diesmal in der Barkhof-Passage seinen Platz gefunden hat.

“Aufgrund der Pandemielage können zwar aktuell keine Besuchergruppen ins Gläserne Studio eingeladen werden, aber ein neugieriger Blick und ein fröhlicher Gruß durch die Scheibe werden von den Moderatoren ganztägig gerne entgegengenommen”, schreibt der Sender in einer Pressemitteilung.

Bis 2011 sendete Radio Hamburg aus einem Gläsernen Studio am Speersort, mit dem Umzug des Senders in die Spitalerstraße musste dieses dann weichen. Von März bis Ende August 2021 feierte das Gläserne Studio dann ein erstes Comeback. Radio Hamburg hatte sich dafür in einem Ladenlokal im Leventehaus, ebenfalls an der Mönckebergstraße, einquartiert. Nach dem Test im Sommer kehrt das Gläserne Studio nun an seinem neuen Standort zurück, dort bleibt es bis zum 28. Februar 2022.