Radio Holiday darf in Hamburg und Schleswig-Holstein senden

Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat in seiner Sitzung am Mittwoch der The Radio Group Holding GmbH eine Zulassung zur Veranstaltung und Verbreitung des 24-stündigen Hörfunkspartenprogramms „Radio Holiday“ in Hamburg und Schleswig-Holstein für die Dauer von zehn Jahren erteilt. Das Programm soll über das Internet und bei Verfügbarkeit von Kapazitäten über UKW und/oder DAB+ in Hamburg und Schleswig-Holstein verbreitet werden. Als erstes touristisches Radioprogramm soll es den Hörer:innen aktuelle Inhalte rund um das Thema Reisen bieten.

Das könnte dir auch gefallen…