René Krämer ist neuer Programmchef bei Radio Ton

Zum 1. September 2021 hat René Krämer die Programmleitung von Radio Ton übernommen. Der 34-Jährige trägt damit ab sofort die inhaltliche und strategische Verantwortung für die Radioprogramme des Sender-Networks. Krämer war zuvor über 12 Jahre in verschiedenen Positionen bei big FM in Stuttgart tätig, zuletzt als stellvertretender Programmchef.

René Krämer, Programmchef von Radio Ton, Bild. Radio Ton

„Ich freue mich, Teil dieser etablierten Marke zu werden und mit einem motivierten und erfahrenen Team neue Erfolge feiern zu können“, so René Krämer. „Wir werden Radio Ton weiterhin als Nummer eins in der gesamten Region stärken – daran habe ich keinen Zweifel. Die großen Mitbewerber schwächeln, jetzt ist die Zeit in diesem spannenden und hart umkämpften Markt massiv anzugreifen“, betont er weiter.

Christine Rupp, Geschäftsführerin von Radio Ton, Bild: Radio TOn

„Herr Krämer ist ein absoluter Garant für Erfolg in der Radiobranche. Ich freue mich sehr, ihn als neuen Programmchef bei Radio Ton begrüßen zu dürfen. Durch seine Expertise, die er sich in seiner langjährigen Laufbahn aneignen konnte, ist er ein echter Zugewinn für uns“, so Christine Rupp, Geschäftsführerin von Radio Ton.

Zur Person
René Krämer kam vor über 12 Jahren zum Radiosender big FM, zuletzt als stellvertretender Programmdirektor, Chefredakteur und Moderator der Morningshow. Davor arbeitete Krämer drei Jahre bei Bertelsmann als Dialogmarketing-Kaufmann.

Das könnte dir auch gefallen…

radioWOCHE / 2017