„SWR1 Stadion“ beginnt jetzt um 14 Uhr

Die Bundesligakonferenz hat sie zur Radio-Legende gemacht: „SWR1 Stadion“ ist die Fußballsendung für alle, die nicht im Stadion sein können, wenn ihr Lieblingsclub spielt. Live und emotional schildern die Reporter, was auf dem Rasen passiert. Mit dem Beginn der Rückrunde am Samstag, dem 19. Januar, startet die Sendung bereits eine Stunde früher: um 14 Uhr.

„SWR1 Stadion“ wird das Mehr an Sendezeit unter anderem dafür nutzen, live über die 2. Liga zu berichten. Im Fokus dann auch die Mannschaften aus der 3. Liga: Aktuell der 1. FC Kaiserslautern, der Karlsruher SC, der VfR Aalen und die SG Sonnenhof Großaspach.

Für die Ausweitung der Fußball-Berichterstattung ändert SWR1 sein Sendeschema: Auf die Sendung „SWR1 Aktuell um zwölf“ folgt um 13 Uhr – eine Stunde vorverlegt – „SWR1 Arbeitsplatz“, bevor dann die Fußballfans auf ihre Kosten kommen.