Zwei UKW-Frequenzen in Wien ausgeschrieben

Die Kommunikationsbehörde Austria (KommAustria) hat zwei weitere UKW-Frequenzen in Wien ausgeschrieben. Es handelt sich um die Frequenzen 96,4 MHz und 106,5 MHz. Vorgesehener Standort ist das Kraftwerk Simmering im Südosten Wiens. Die geplante Sendeleistung beträgt jeweils 1 kW.

An Standort in Simmering wurde bereits im März die UKW-Frequenz 99,1 MHz ausgeschrieben, auch die UKW-Frequenz 104,6 MHz, die 2020 an VM1 Wien vergeben wurde, soll von dort ausgestrahlt werden.

Außerdem wurde im März 2022 die Wiener UKW-Frequenz 93,6 MHz an ein geplantes Newsradio des “Standard” vergeben, sie soll vom Raiffeisengebäude am Donaukanal verbreitet werden.

Das könnte dir auch gefallen…